Mein Name ist Denise Moser.

Ich bin 44 Jahre alt und lebe mit meiner Familie in Murten. Menschen zu beraten und unterstützen, macht mir seit jeher Freude. Nach über 25 Jahren im Coiffeurberuf tätig, war ich tagtäglich mit Menschen und ihren "Gedanken, Gefühlen oder Sorgen" beschäftigt. Daher ist Empathie und Einfühlungsvermögen oberste Priorität.

2015 begann ich meine Ausbildung zur Integrativen Kinesiologin am Ikamedinstitut in Zürich. Den Menschen als Ganzes sehen und Ihn in seiner Entfaltung zu neuen Ufern zu begleiten, finde ich sehr bereichernd.

1997 wurde ich erstmals auf die Kinesiologie aufmerksam. Von einem Tag auf den andern nahm mein Leben eine komplette Wende. Es wurde Diabetes Typ 1 diagnostiziert und mir wurde auf einen Schlag der Boden unter den Füssen weggezogen. Es war plötzlich nichts mehr so wie früher und alles war gefährlich, schwierig oder verboten.. ..Und dies mitten in meinen "Entdeckerjahren". Nichts war mehr normal...

Kinesiologie gab mir nach dieser Diagnose wieder die nötige Balance. Ich lernte auf meinen Körper zu hören, bewusster zu leben und mein Wohlbefinden zu fördern. Mich und meinen Körper mit Diabetes Typ 1 so zu akzeptieren war ein langer und auch manchmal holpriger Weg. Auch heute werde ich tagtäglich vor neue Herausforderungen gestellt und lerne immer wieder Neues über mich und meinen Körper... Das Wichtigste ist, dass man die Zuversicht und die positiven Seiten mit dem "Kumpel Diabetes" nie aus den Augen verliert und das Leben geniesst.

Aus meinen eigenen Erfahrungen und dem Erlernten, durch Aus - und Weiterbildungen, kann ich auf ein fundiertes Wissen zurückgreifen. Ich gebe dies sehr gerne weiter und unterstütze meine Klienten gerne in jeglichen Fragen über Gesundheit, Ernährung und Sport.

Es ist mir ein Anliegen, meinen Klienten authentisch zu begegnen, damit sie sich bei den Sitzungen gut aufgehoben fühlen.

Der Weg ist das Ziel...

...und ich freue mich Dich kennenzulernen und mit meinen Erfahrungen und dem Wissen zu unterstützen.



Nebst meiner Ausbildung (2015- 2019) zur Diplomierten Integrativen Kinesiologin, habe ich folgende Aus- und Weiterbildungen besucht:


  • Sportkinesiologie (Kurt Studer, IKAMED Zürch)
  • Kinesiologie mit Kindern ( Irene Käser, IKAMED Zürich)
  • Bachblütentherapie & Kinesiologie 1+2 (Susanne Achermann, IKAMED Zürich)
  • Schüsslersalz & Kinesiologie (Susanne Achermann, IKAMED Zürich)
  • Kernsätze und deren Bezüge ( Kurt Studer, IKAMED Zürich)
  • ADHS im Erwachsenenalter ( Lotti Wild - Leins, IKAMED Zürich)
  • Akupressur - Qi- Balance- 5 Elemente ( Mauro Nutzte, Bodyfeet )
  • Die 8 Wundermeridiane ( Mauro Nutzte, Bodyfeet)
  • Trockenes Schröpfen ( Ueli Leuenberger, Bodyfeet)
  • Medizinisches Grundwissen
  • ( IKAMED & Unispital Zürich)
  • 157 h med. Basisausbildung
  • Hygiene
  • Pharmakologie (20 h )
  • Emergency Training
  • Psychophatologie im Kindes- und Jugendalter ( 40 h)
  • Psychophatologie im Erwachsenenalter ( 80 h)
  • Kommunikation nach Dr. Peter E. Friedrich
  • Recht ( Ikamed Zürich)
  • Energetische Kieferentspannung ( Bodyfeet Thun )
  • Basis Gemmotherapie ( Jo Marty )
  • Chakra - Reflexzonenmassage ( Bodyfeet Thun )
  • Letzte Hilfe, Umsorgen von schwer erkrankten und sterbenden Menschen ( Zhref)
  • Ernährung nach den 5 Elementen (Grazia Marchese, Phytomed )

Weitere Ausbildungen:

  • Damen - und Herrencoiffeuse ( Ryf Coiffure Kerzers / Coiffure Figaro Murten)
  • Kometik - und Visagisteausbildung ( Kosmetik - und Massagefachschule )

 Kontakt